Mein Corona-Tagebuch

"Ein Tagebuch schreiben ist fotografieren mit einem Bleistift"    (Autor unbekannt)

Die Zeiten sind hart, ihr erlebt momentan eine sehr interessante, angsteinflössende, faszinierende, langweilige, spannende, spezielle Situation. Damit ihr auch später von diesen Tagen und Wochen erzählen könnt (z. B euren Enkelkindern :-)), schreibt ihr euer eigenes Tagebuch. 
Mehr dazu unter folgendem Link:

 

©2020 Auschule Sturny. Erstellt mit Wix.com